Im April hatte die Sonde Hayabusa2 einen Krater in ihren Asteroiden Ryugu gesprengt. Nun entnahm sie dort Material. Das war vorher noch nie gelungen.

Read more

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen