Ein Facebook-Nutzer hatte ein Mitglied des Zentralrats der Muslime kritisiert, nach Feststellung des Gerichts aber im Rahmen einer zulässigen Meinungsäußerung.

Read more

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen