Derzeit kombinieren Angreifer zwei Sicherheitslücken in Firefox, um Schadcode auszuführen. Nun haben die Browser-Entwickler auch die zweite Lücke geschlossen.

Read more

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen